Zum Inhalt springen

Schülersprecherin Victoria erhält Nominierung zum Abiturpreis im Fach Sozialkunde

Landtagspräsidentin Birgit Keller übergab am Mittwoch (6. Juli 2022) zusammen mit der Deutschen Vereinigung Politische Bildung den Abiturpreis und den Sozialkundelehrerpreis im Thüringer Landtag. Seit 2009 wird der Preis als Anerkennung für Jugendliche vergeben, die sich an ihren Schulen für Projekte, Veranstaltungen oder die Schulgemeinschaft in besonderer Weise engagieren.

Der Thüringer Landtag konnte seit 2015 als Ort dieser würdigenden Veranstaltung gewonnen werden – Victoria Rüttger wurde in diesem Jahr von den Sozialkundlehrern vorgeschlagen und erhielt eine Einladung nach Erfurt. An Victoria, die seit mehreren Jahren Schülersprecherin der Schule ist, schätzen wir ihr ehrenamtliches Engagement und ihr großes Verantwortungsbewusstsein, das sie für viele Belange an unserer Schule zeigt.

Foto: T. Fleischhauer

Zur Nominierung für diesen Preis im Fach Sozialkunde gratulieren wir deswegen herzlich!