Zum Inhalt springen

Zusätzlicher Wahlunterricht

Unterricht in Kleingruppen

Spitzen-förderung

Fragen an das Fach Chemie

Was ist das Besondere am Fach? 

„Chemie ist das, was knallt und stinkt“, bei uns gelingt (fast) jedes Experiment – bei den Schülern wie bei den Lehrern. Wer richtig aufpasst, wird später vielleicht auch einmal zu einer Persönlichkeit wie Antoine Laurent de Lavoisier oder Lothar Meyer. Wer diese Persönlichkeiten waren, lernst du in Klassenstufe 7, vielleicht auch in unserem schuleigenen Chemielabor.

Welche Projekte erwarten dich? 

Beim alljährlichen Zeiss-Projekt der Klassenstufe 7 kannst du z.B. die Schottsche Glasindustrie im engen Zusammenspiel mit Carl Zeiss hautnah erleben. Im Naturwissenschaftlichen Projekt in Klassenstufe 9 kann sich deine Gruppenfacharbeit ebenfalls um ein chemisches Thema drehen in Betreuung der Fachschaft Chemie erfolgen.

Wie viele Wochenstunden (WS) werden unterrichtet? 

Mit Klassenstufe 7 beginnt dein Chemieunterricht mit zwei Wochenstunden. Ab Klasse 9 findet eine dieser Stunden in kleinen Lerngruppen statt. Im Kurssystem ab Klasse 11 wird Chemie wahlweise mit 6, 4, 3 oder 0 Stunden belegt.

Was erwartet dich inhaltlich in diesem Fach? 

Dich erwarten interessante Experimente verknüpft mit viel Wissen über die kleinsten Teilchen der Welt und ihre Bedeutung bei der Herstellung neuer Stoffe.

Welche besondere Förderung kannst du erhalten? 

Ab Klassenstufe 7 kannst du am Wahlweise-obligatorischen Unterricht (WoU) Chemie teilnehmen, um all deine Fragen und Interessen im Fachbereich Chemie zu beantworten und neue Fragen zu entdecken. Darüber hinaus kannst du am Chemie-Korrespondenzzirkel des Regionalzentrums teilnehmen oder aber auch die Spitzenförderung ab Klasse 9 besuchen, um deine besonderen Begabungen und Interessen zu fördern.

An welchen Wettbewerben kannst du teilnehmen? 

Im Fach Chemie kannst du dich in vielen Wettbewerben mit anderen Schülerinnen und Schülern messen: Klasse 5-8 Chemkids, ab Klasse 7 in Gruppen DeCheMax, Klasse 7-9 Internationale Jugend Science Olympiade, Klasse 8-10 Chemie-die-stimmt, Klasse 11/12 Inter-nationale Chemie-Olympiade.

Welche Lehrerinnen und Lehrer unterrichten dich?  

Im Fach Chemie unterrichten dich die folgenden Lehrerinnen und Lehrer: Frau Drefahl, Herr Dr. Geitel, Frau Naumann, Frau Rinke, Herr Völker und Frau Weiß.

Das sagen Lehrer*innen und Schüler*innen

„Chemie ist Leben-Leben ist Chemie“- die Chemie offenbart uns Zusammenhänge von chemischen Reaktionen in der Natur, in unserem Alltag und in der Industrie. Mit Experimenten diese Prozesse nachzuvollziehen vertieft das Verständnis dieser Zusammenhänge.

Kerstin Weiß & Sabine Rinke

Lehrerinnen Chemie

Mir macht es Spaß, in Chemie zu experimentieren, besonders wenn ich da selbst etwas verbrennen kann. Zu lernen, aus welchen Elementen alles besteht, interessiert mich sehr.

Agatha Matvee

Schülerin 8b

Einblicke in den Chemieunterricht