Zwei Jugendliche im Trainingslager der EOES in Österreich

Beim Trainingslager der EOES (European Olympiad of Experimental Science) in Klagenfurt, Österreich, arbeiteten Jonah (11/1) und Meret (10b) vom 4.-8. April 2022 mit ihren Teamkameraden an praktischen Aufgaben in allen naturwissenschaftlichen Fachbereichen, um sich auf die EOES im Mai in Tschechien vorzubereiten.   Dabei wurde gemeinsam mit den österreichischen Teams an spannenden Experimenten getüftelt, zwar […]


Physiker erfolgreich aus Erfurt zurückgekehrt

In Coronazeiten ist es schon sehr beachtlich, dass von den 124 für die Endrunde der Thüringer Physikolympiade Qualifizierten 119 Schüler und Schülerinnen am Start waren. Unsere Schule war sogar mit voller Stärke von 34 Teilnehmern präsent, obwohl es 5 Doppelstarts infolge der zeitgleich stattfindenden Biologieolympiade gab. In den Klassenstufen 8 mit Cosima Burchardt, 9 mit […]



Julianna Marie Sierka fährt nach Lübeck – Landessiegerin und Platzierte bei Jugend Forscht

Am 31. März und 1. April 2022 präsentierten 110 Nachwuchsforscher*innen ihre Projekte für „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ im Landeswettbewerb Thüringen. Bei der Siegerehrung wurden auch zahlreiche Projekte und Thüringer Schulen mit Sonderpreisen ausgezeichnet. Unter dem Motto „Zufällig genial?“ wurde der diesjährige Landeswettbewerb erneut digital ausgetragen. Über den Regionalwettbewerb Jena hatten sich auch Lernende unseres […]


Jonah Kessels im Trainingslager der iGeo

Beim Trainingslager der Internationalen Geographieolympiade (iGeo) 2022 in Erfurt löste Jonah Kessels (11) zusammen mit seinen 3 Team-Mitgliedern Aufgaben zur Vorbereitung auf die internationale Endrunde. Dabei wurden die drei Grundtypen der Aufgaben besprochen: schriftliche Tests quer durch die Geographie à 30 Minuten, Multimedia Test und auch praktische Test, in Form einer zweistündigen Exkursion rund um […]


Preis im Landeswettbewerb „Demokratisch Handeln“

Am vergangenen Donnerstag, 31.03.2022, fand die Auszeichnungsveranstaltung für den Landeswettbewerb „Demokratisch Handeln“ unter dem Motto „Demokratielernen in Coronazeiten 2.0“ statt. Ziel der Online-Veranstaltung war es, miteinander Erfahrungen auszutauschen und neue Impulse für schulische und außerschulische Demokratie-Projekte zu entwickeln. 19 Thüringer Schulen stellten 33 Schuldemokratieprojekte vor, die sie beim Thüringer Landeswettbewerb und Landesprogramm „Demokratisch Handeln“ 2021 […]